ichduwirnrw-Tatjana

#IchDuWirNRW

Tatjana,

Persönliche Assistentin in NRW.

„Vieles an mir ist typisch deutsch – und das finde ich gut!“
ichduwirnrw-Fatih

#IchDuWirNRW

Fatih,

Elektroingenieur in NRW.

„Jeder Mensch hat Stärken. Integration heißt auch, diese Stärken zu fördern.“
ichduwirnrw-Jeremy

#IchDuWirNRW

Jeremy,

Dolmetscher in NRW.

„Ich bin eingebürgert, weil ich mich zu diesem Land bekennen wollte.“
ichduwirnrw-Sulaiman Masomi

#IchDuWirNRW

Sulaiman Masomi,

Schriftsteller in NRW.

„Es gibt so viele positive Beispiele für Integration – wir müssen sie nur zeigen!“
ichduwirnrw-Noor

#IchDuWirNRW

Noor,

Schülerin in NRW.

„Ich möchte mich einbürgern lassen, damit ich eine Chance habe, zu wählen.“
ichduwirnrw-Dilek

#IchDuWirNRW

Dilek,

Herzchirurgin in NRW / Medizinerin des Jahres 2019.

„Das Land NRW braucht Menschen mit Leidenschaft. Egal welcher Herkunft!“
ichduwirnrw-Samira

#IchDuWirNRW

Samira,

Verwaltungsangestellte in NRW.

„Heimat ist immer da, wo das Herz und die Familie sind.“
ichduwirnrw-Gianni

#IchDuWirNRW

Gianni,

Dentalhygieniker & Comedian in NRW.

„Meine Kinder sollen frei bestimmen können, wen sie lieben. Hier in NRW geht das!“
ichduwirnrw-Tomek

#IchDuWirNRW

Tomek,

Fußballtrainer in NRW.

„Meine Tochter soll einen guten moralischen Kompass entwickeln. Das müssen wir ihr vorleben!“
ichduwirnrw-Mary

#IchDuWirNRW

Mary,

Marketingmanagerin in NRW.

„Wir feiern zusammen, wir achten aufeinander: Ich liebe das internationale Leben in NRW!“
ichduwirnrw-Elena

#IchDuWirNRW

Elena,

VHS-Fachbereichsleiterin in NRW.

„Ich bin eingebürgert, weil ich mich als Deutsche fühle.“
ichduwirnrw-Shobeyr

#IchDuWirNRW

Shobeyr,

Kreativdirektor in NRW.

„Hier hat jeder Mensch eine Stimme. Diese Möglichkeit gibt es in vielen anderen Ländern nicht.“
ichduwirnrw-Sebastiano

#IchDuWirNRW

Sebastiano,

Gastronom in NRW.

„Ich bin eingebürgert, damit ich dieselben Rechte und Pflichten wie alle anderen Deutschen habe.“
ichduwirnrw-Mohamed

#IchDuWirNRW

Mohamed,

Lehrer in NRW.

„Deutsch ist die Sprache, in der ich denke und fühle.“
ichduwirnrw-Alessandro

#IchDuWirNRW

Alessandro,

Lehrer in NRW.

„Deutschland gibt dir die Chance, ich zu sein.“
ichduwirnrw-Andreas

#IchDuWirNRW

Andreas,

Bürgermeister in NRW.

„Rassismus hat in unserem Land keinen Platz. Dafür kämpfe ich!“
ichduwirnrw-Juliana

#IchDuWirNRW

Juliana,

Choreographin, Fitnesstrainerin und Qualitätsmanagerin in NRW.

„Der Mensch zählt! Nicht, woher er kommt.“
ichduwirnrw-Irina

#IchDuWirNRW

Irina,

Instrumentenaufbereiterin in NRW.

„Hier in NRW kann man sich durch Fleiß alles erarbeiten. Man muss nur bereit sein, anzupacken!“
ichduwirnrw-Alpay

#IchDuWirNRW

Alpay,

Zollbeamter in NRW.

„Ich bin gerne im öffentlichen Dienst, weil ich die Abwechslung in meinem Job liebe.“
ichduwirnrw-Dirk

#IchDuWirNRW

Dirk,

Polizist in NRW.

„Wir alle müssen gegen Rassismus die Stimme erheben!“
ichduwirnrw-Saman

#IchDuWirNRW

Saman,

Arzt in NRW.

„Die deutsche Sprache zu lernen und einen Job zu finden, ist der beste Weg, in die Gesellschaft hineinzukommen.“
ichduwirnrw-Susan

#IchDuWirNRW

Susan,

Kinderärztin in NRW.

„Das Besondere an Deutschland ist, dass man hier auch anders sein darf.“

#IchDuWirNRW

ichduwirnrw
„Integration bereichert unsere Gesellschaft. Mit #IchDuWirNRW drücken wir genau das aus.“

Joachim Stamp

Integrationsminister in NRW

ichduwirnrw
„Wir haben viele starke Vorbilder, auf die wir stolz sind und die unsere Vielfalt ausmachen. Die zeigen wir mit unserer Kampagne.“

Serap Güler

Integrationsstaatssekretärin in NRW

Nordrhein-Westfalen ist ein weltoffenes Land. Die Vielfalt der Menschen und der gesellschaftliche Zusammenhalt machen unsere Stärke aus. Mehr als ein Viertel der Menschen, die hier leben, haben eine Einwanderungsgeschichte. #IchDuWirNRW zeigt, dass gute Integration gelingt. Unsere Vorbilder sind mit ihren Geschichten positive Beispiele für die erfolgreiche Einwanderungsgesellschaft. Sie stehen für Einbürgerung, Werte, bürgerschaftliches Engagement und Erfolg im öffentlichen Dienst. Wir möchten, dass in Nordrhein-Westfalen jeder – unabhängig von seiner Herkunft – Chancen auf sozialen Aufstieg hat. Gleichzeitig arbeiten wir an mehr Verbindlichkeit und Verlässlichkeit für mehr Integration in unserem Land.

Unsere Vorbilder

#IchDuWirNRW - -Mary
„Wir feiern zusammen, wir achten aufeinander: Ich liebe das internationale Leben in NRW!“
#IchDuWirNRW - -Alessandro
„Deutschland gibt dir die Chance, ich zu sein.“
#IchDuWirNRW - -Irina
„Hier in NRW kann man sich durch Fleiß alles erarbeiten. Man muss nur bereit sein, anzupacken!“
#IchDuWirNRW - -Sulaiman Masomi
„Es gibt so viele positive Beispiele für Integration – wir müssen sie nur zeigen!“
#IchDuWirNRW - -Tatjana
„Vieles an mir ist typisch deutsch – und das finde ich gut!“
#IchDuWirNRW - -Tomek
„Meine Tochter soll einen guten moralischen Kompass entwickeln. Das müssen wir ihr vorleben!“
#IchDuWirNRW - -Juliana
„Der Mensch zählt! Nicht, woher er kommt.“
#IchDuWirNRW - -Elena
„Ich bin eingebürgert, weil ich mich als Deutsche fühle.“
#IchDuWirNRW - -Gianni
„Meine Kinder sollen frei bestimmen können, wen sie lieben. Hier in NRW geht das!“
#IchDuWirNRW - -Andreas
„Rassismus hat in unserem Land keinen Platz. Dafür kämpfe ich!“
#IchDuWirNRW - -Susan
„Das Besondere an Deutschland ist, dass man hier auch anders sein darf.“
#IchDuWirNRW - -Fatih
„Jeder Mensch hat Stärken. Integration heißt auch, diese Stärken zu fördern.“
#IchDuWirNRW - -Noor
„Ich möchte mich einbürgern lassen, damit ich eine Chance habe, zu wählen.“
#IchDuWirNRW - -Alpay
„Ich bin gerne im öffentlichen Dienst, weil ich die Abwechslung in meinem Job liebe.“
#IchDuWirNRW - -Jeremy
„Ich bin eingebürgert, weil ich mich zu diesem Land bekennen wollte.“
#IchDuWirNRW - -Shobeyr
„Hier hat jeder Mensch eine Stimme. Diese Möglichkeit gibt es in vielen anderen Ländern nicht.“
#IchDuWirNRW - -Mohamed
„Deutsch ist die Sprache, in der ich denke und fühle.“
#IchDuWirNRW - -Dilek
„Das Land NRW braucht Menschen mit Leidenschaft. Egal welcher Herkunft!“
#IchDuWirNRW - -Sebastiano
„Ich bin eingebürgert, damit ich dieselben Rechte und Pflichten wie alle anderen Deutschen habe.“
#IchDuWirNRW - -Saman
„Die deutsche Sprache zu lernen und einen Job zu finden, ist der beste Weg, in die Gesellschaft hineinzukommen.“
#IchDuWirNRW - -Dirk
„Wir alle müssen gegen Rassismus die Stimme erheben!“
#IchDuWirNRW - -Samira
„Heimat ist immer da, wo das Herz und die Familie sind.“
#IchDuWirNRW - Sebastiano
#IchDuWirNRW - Jeremy
#IchDuWirNRW - Samira
#IchDuWirNRW - Nebahat
#IchDuWirNRW - Debbie-Ann
#IchDuWirNRW - Noor
#IchDuWirNRW - Fatih
#IchDuWirNRW - Tomek

Alle Geschichten ansehen

Zu unseren Vorbildern

Veranstaltungen im Überblick

Information zur Einbürgerung

Informationen zur Einbürgerung
Einbürgerung: Voraussetzungen, Möglichkeiten, Chancen

Karriere im öffentlichen Dienst in NRW

Kariere im öffentlichen Dienst NRW
Vielseitige Jobs und Karrieremöglichkeiten

Botschafter

Comedian Amjad diskutiert mit Schülerinnen und Schülern

Wie kann man Vorurteilen im Alltag begegnen? Comedian Amjad trifft Schülerinnen und Schüler der St. Benedikt Schule, Düsseldorf, und spricht mit ihnen über ihre Erfahrungen.

1:0 für Integration

Fußballspielen war in den Heimatländern vieler Mädchen nicht selbstverständlich. Beim Projekt „Scoring Girls“ stehen sie von Anfang an in der Startelf.

Sternekoch gibt Ausbildungstipps

Beim Koch-Battle der IHK Köln zeigt Sterne- und TV-Koch Ali Güngörmüş Jugendlichen mit Einwanderungsgeschichte die kleinen Kniffe in der Küche.

Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutz-Hinweisen. Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.